Unsere Bücher

IHME-ZENTRUM

"Als hätte ein Gebäude eine ganze Stadt verschluckt"

Eine Anthologie mit Texten von Alexander Rudolfi, Naby Naïd Karimi, Jonah Rausch, Lucie Kolb, Lea-Sophie Stich, Tobias Kunze, Markus Witte, Joanna Schulte u.a.

Was wurde nicht schon alles über das Ihme-Zentrum gesagt? 

Aus der Ferne: Urteile, Vorurteile. Und wer lebt hier? 

In dieser Anthologie schreiben diejenigen, die näher hinsehen und sich anziehen lassen. 

Es ist ein Annäherungsversuch. Eine Hannoversche Liebeserklärung, die keiner Erklärung bedarf. 

Aus der Nähe.

Ihme Zentrum Eine Anthologie

„Letztens auf der Arbeit…“ -Kurzgeschichten von Frauen

Hrsg.: DGB Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt/Klassenbuch Verlag

ISBN: 978-3-911229-00-5

Zum kostenlosen Download hier.

Wie ist die Realität von Frauen bei der Arbeit? Was erfahren sie?

Die Texte dieser Kurzgeschichten-Sammlung zeigen einschneidende Erlebnisse und Sexismus, aberauch die kleinen Begegnungen, fast unsichtbare Bewegungen, das Alltägliche.

Es geht um die gläserne Decke, Schwangerschaft, befristete Arbeitsverträge, sexuelle Belästigung,Quotenfrauen, Klassismus und Rassismus.

Es geht auch um Freundschaft unter Frauen, um Solidarität und Unterstützung und den Mut, Authentische Berichte von Frauen, die teilweise zum ersten Mal Frauenerfahrungen niedergeschriebenhaben und sich in erzählenden Texten zeigen.

Das Buch kann kostenlos heruntergeladen werden. Die ebenfalls kostenlose Printversion kann überMerle.mangels@dgb.de bestellt werden.

 

„Letztens auf der Arbeit…“ -Kurzgeschichten von Frauen

Shopping cart

0
image/svg+xml

No products in the cart.

Continue Shopping